Angehörigenbefragung — Psychiatrie

Im Auftrag diverser psychiatrischer Kliniken führt die digx GmbH eine Angehörigenbefragung durch. Angehörige nehmen einen wichtigen Teil im Rahmen der ambulanten und stationären Versorgung der betroffenen Patientinnen und Patienten ein. Die Tragfähigkeit der sozialen Netze ist schnell überspannt. Insofern kommt einem guten Austrittsmanagement sowie einer ambulanten Weiterversorgung eine tragende Rolle zu. Die Zufriedenheitserhebungen sind Bestandteil des PDCA-Kreislaufes. Das Feedback der Angehörigen wird streng vertraulich behandelt und ist selbstverständlich freiwillig. Jedes Feedback hilft den jeweiligen Leistungserbringern im Gesundheitswesen die bestehenden Abläufe und Behandlungsprozesse zu verbessern resp. weiter zu entwickeln.

Unser Angebot: die digx GmbH ist eine unabhängige Organisation und entwickelt mit ihren Kunden/Expertinnen und Experten zusammen Befragungen in physischer oder digitaler Form. Wir unterstützen die Transformation, um mit dem Kunden zusammen für die digitalen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft bereit zu sein.

Wir unterstützen Sie in der Bereitstellung der jeweiligen Qualitätskennzahlen und Indikatoren, aber auch im Design und der Umsetzung von neuen, vertraulichen Umfragen.